Berufsausbildung

Die Grundlage für Ihr Berufsleben

Im Auftrag der Lufthansa Technik (LHT) bilden wir in den folgenden Berufen aus:

  • Fluggerätmechaniker/in der Fachrichtung Instandhaltungstechnik
  • Fluggerätmechaniker/in der Fachrichtung Triebwerkstechnik
  • Fluggerätmechaniker/in der Fachrichtung Fertigungstechnik
  • Fluggerätelektroniker/in
  • Elektroniker/in für Geräte und Systeme
  • Werkzeugmechaniker/in
  • Oberflächenbeschichter/in

 

Die Ausbildung erfolgt auf Grundlage des Ausbildungsrahmenplans der Industrie- und Handelskammer (IHK) sowie des Auslerneranforderungsprofils der LHT. Darüber hinaus werden in der technischen Berufsausbildung die notwendigen Kenntnisse zur Erlangung der Cat A Qualifikation (Voraussetzung für eine Freigabeberechtigung an Luftfahrzeugen gemäß den Vorgaben der Europäischen Behörde für Flugsicherheit EASA) vermittelt. Die fachliche Ausbildung auf der Grundlage der EASA-Richtlinien wird europaweit anerkannt. Die Ausbildungsräumlichkeiten sind hochwertig ausgestattet und eingerichtet. Dort werden die neuesten Verfahren angewendet und somit sichergestellt, dass sich die Auszubildenden jederzeit auf dem aktuellen Stand der Technik befinden.

Wussten Sie schon, dass Lufthansa Technical Training ein modernes Konzept zur beruflichen „Ausbildung 4.0" vorgestellt hat und im Vergleich zu anderen Unternehmen im Bereich Digitalisierung und Industrie 4.0 eine Nasenlänge voraus ist? Schauen Sie sich Ausschnitte der digitalen Themen an und kontaktieren Sie uns für Ihre individuelle digitale Trainingslösung!